Klasse 5a auf dem BauernhofAm Dienstag, 17.04.2018 wartete auf die Klasse 5a ein tierisches Vergnügen. Bei sonnigem Wetter ging es auf den Bauernhof der Familie Becker nach Rüppurr.

Bereits auf dem Weg dorthin wurden wir von galoppierenden, gackernden und muhenden Vierbeinern begrüßt, bevor uns Frau Becker herzlich in Empfang nahm. Sie führte uns zunächst zu  den „Roten Neuseeländern“ und ihren gefleckten Kaninchen-Kollegen, welche wir mit frischem Löwenzahn füttern durften. Danach wurden wir u.a. über den Unterschied zwischen einer Heu- und Mistgabel aufgeklärt und besuchten anschließend die Kühe und ihre kleinen Kälbchen, welche wir ausgiebig streicheln durften. Dabei erklärte uns Frau Becker, was es mit Rindern und Kühen auf sich hat.

Schließlich ging es zu den grunzenden Ferkeln und gehörnten Ziegen, die uns ebenso neugierig anschauten wie wir sie. Nach einer kleinen Pause, welche uns durch das Geburtstagskind Jennifer mit leckeren selbstgebackenen Muffins versüßt wurde, zeigte uns Frau Becker den restlichen Hof, bevor es zu den hofeigenen Landmaschinen ging. Dort durften wir uns u.a. hinter das Steuer eines eindrucksvollen Traktors setzen und mit Frau Walter für ein Klassenfoto auf einen großen Anhänger klettern. Zum krönenden Abschluss überraschte Frau Becker uns noch mit einem Spiel.

Es war ein wunderschöner und erlebnisreicher Tag und wir danken der Familie Becker, dass sie uns an ihrem täglichen Hofleben etwas teilhaben ließen.

Text und Bild: Frau Hackenberg

Aktuelle Termine

JP Banner 2